Kampfsport Fitness Selbstverteidigung in München und Herrsching.

Exklusiv bis zum 30.04.2019 kannst du dir erstklassige Kurse wie WingFight, WingWeapon, WingBjj / Grappling und Kickboxen aus unserem umfassenden Angebot sichern.

Fit und sicher in den Frühling 2019.

Du trainierst wie ein Profi, weil besseres Kämpfen und Selbstverteidigung für alle auf professionellem Niveau vermittelt wird. Dafür sorgen unserer erfahrenen unde regelmäßig geschulten Trainer mit den neuesten Trainingsmethoden.
Das zahlt sich aus: Man gewinnt so viel mehr Power, Fitness, Elan sowie Selbstsicherheit.
Meldet Euch deshalb heute noch zu einem kostenlosen Probetraining für WingFight, WingWeapon, Kickboxen oder Grappling / WingBjj bei Sifu Florian Koehlen an.

Bei uns kann jeder trainieren, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener.

Wir beraten dich gern persönlich zu den individuell passenden Kursen der Fight & Fitness Academies in München-Schwabing und Herrsching. Die Trainingseinheiten können erweitert, und Kurse wie WingFight und WingWeapon kombiniert werden. Zeiten und Preise auf Anfrage.

Am Freitag findet regelmäßig unser offenes BJJ-Training  in Herrsching statt. Auch hier achten wir aufeinander, vertiefen bereits erlerntes und probieren neue Techniken aus.

#BESSER KÄMPFEN
Selbstverteidigung für alle!

Unser Angebot

ab59,- € / Monat
  • Alter Preis: 69,- €
  • 99,- € SPAREN – keine Anmeldegebühr*!
  • Kostenloses Probetraining
  • 1x pro Woche Training – erweiterbar
  • 4 Kurse/Disziplinen zur Auswahl
  • Kombi-Kurse wie WingWeapon & WingFight möglich

Trainingsmöglichkeiten & Standorte

WingFight – Der Kampf- und Fitness-Sport des 21. Jahrhunderts. Die logische Evolution des Wing Tsun, sowie sportlicher Workout in einem Kurs vereint.

WingFight ist ein modernes Kampfkunst-System, das körperliche Fitness mit geballter Angriffs- und Verteidigungskraft verbindet. Es wurde in einer zehnjährigen Entwicklungsphase von Trainern, Meistern und Sportpädagogen auf der Basis von Wing Tsun entwickelt – und enthält außerdem zahlreiche Elemente aus Kung Fu, Brasilianischem Jiu-Jitsu (Bjj), Boxen, Muay Thai, und Escrima.

Kampfsport Fitness Selbstverteidigung

Auch die Trainingsmethoden und -inhalte wurden an die Bedürfnisse der heutigen Zeit angepasst und machen WingFight zum idealen Kampf- und Fitnesssport des 21. Jahrhunderts.

WingBjj – Brazilian Jiu-Jitsu (Bjj) zählt zu den effektivsten Kampfkünsten der Welt. Das gleiche gilt auch für die Weiterentwicklung WingBjj.

Der Schwerpunkt liegt genau wie im Brazilian Jiu-Jitsu im Bodenkampf: der Gegner wird mit Grifftechniken, Hebeln und Würfen dominiert und fixiert. Schläge und Tritte werden in erster Linie taktisch benutzt, um den Gegner zu veranlassen, als Schutzreaktion einen Arm oder ein Bein zu bewegen, das dann ergriffen werden kann, um eine finale Hebel- oder Würgetechnik anzusetzen.

Gleichzeitig vermittelt WingBjj auch effektive Methoden, um der Kontrolle des Gegners zu entkommen. Denn für jeden Griff und Angriff gibt es ein passendes Gegenmittel.

WingWeapon – ist eine einzigartige Kombination aus Selbstverteidigung und bewaffnetem Kampfsport (Escrima), die auf Basis der Filipino Martial Arts (FMA) entwickelt wurde – den traditionellen philippinischen Kampfkünsten.

In realitätsnahen Kursen schulen wir den korrekten und effektiven Umgang mit und gegen klassische, moderne Kampfkunstwaffen wie Stock, Doppellstock, Schwert, Lanze und Messer. Der Schwerpunkt des Trainings liegt dabei auf Selbstschutz und Abwehr bewaffneter Angreifer.

Die Vorteile des Kurses WingWeapon:

– Vermittlung effektiver Selbstverteidigungstechniken
– Alle Waffentechniken lassen sich problemlos auf Alltagsgegenstände
(Handy, Handtasche, Regenschirm, Kugelschreiber etc.) übertragen.
– Steigerung von Körperkraft und Fitness
– Verbesserung von Konzentrations- und Koordinationsfähigkeit
– Optimierung von Reaktionsfähigkeit und Distanzgefühl

Ganz gleich, ob Sie den Kampf mit Waffen als Wettkampfsport betreiben wollen oder nur optimal auf alle Situationen der Selbstverteidigung vorbereitet sein möchten – wir bietet Ihnen das perfekte Training für effektiven Selbstschutz, wobei Fitness und Spaß niemals zu kurz kommen.

K1 | Kickboxen – Kompromissloser Kampfkunst trifft ultimative Fitness.
K steht für Kampfkünste, 1 steht für die „Königsklasse des Kampfsportes“. K1- Kickboxen kombiniert eine Vielzahl von Techniken aus anderen Standing Fight Stilen – bei uns vor allem Schlag und Tritttechniken aus Karate, Muay Thai und Kickboxen. Im Unterschied zum Vollkontakt-Kickboxen sind beim K-1 auch Lowkicks und Angriffe mit den Knie zum Körper oder Kopf, Front Rolling Kicks mit der Ferse zum Kopf und flache Würfe unter Taillenhöhe in Clinch-Situationen erlaubt.

Academy Herrsching
Academy München